Maren Favela
Geboren 1985 in Mexico und aufgewachsen in Deutschland, studierte die Sopranistin von 2005 bis 2009 an der Hochschule für Musik Würzburg in der Klasse von Prof. Cheryl Studer und bei Prof. Hedwig Fassbender an der HfMDK Frankfurt. Sie besuchte Meisterkurse bei Margreet Honig und Kai Wessel. Ihr Repertoire umfasst u.a. Dafne (Apollo e Dafne bei den Händel-Festspielen 2011 in Karlsruhe), Gretel (2010 Koproduktion von HfMDK und Frankfurter Orchestergesellschaft im Saalbau Titus-Forum), Echo (Ariadne auf Naxos), Susanna und Cherubino (Die Hochzeit des Figaro), Despina (Così fan tutte), Zerlina (Don Giovanni), 2. Dame und Papagena (Die Zauberflöte 2008 und 2009 in der Orangerie der Residenz Würzburg), Junger Hirte und 2. Edelknabe (Tannhäuser 2009 am Mainfranken Theater Würzburg).
arteMusica
arteMusica
arteMusica
arteMusica
arteMusica
arteMusica