Albertina Eunju Song
Die Pianistin Albertina Eunju Song wurde in Seoul, Süd Korea, geboren und begann im Alter von vier Jahren mit Klavierspiel bei ihrer Mutter. 2008 kam sie nach Deutschland und setzte ihr Studium in Stuttgart bei Prof. Andrzej Ratusinki fort. Hier schloss sie ihren Masterstudiengang mit der Bestnote ab. Albertina Eunju Song ist erste Preisträgerin zahlreicher Wettbewerbe, u.a. beim internationalen Klavierwettbewerb „J. B. Cramer“ in Deutschland und beim internationalen Klavierwettbewerb „Lia Tortora“ in Italien.
Ihr letzter großer Erfolg ist die Verleihung des Publikumspreises beim „Deutschen Pianistenpreis 2014“ in der Alten Oper Frankfurt.
arteMusica
arteMusica
arteMusica
arteMusica
arteMusica
arteMusica